Prof. Dr. Jürgen Hilp
 

Vertriebler, Unternehmer, Berater und „Digitalisierungs-Prof“
mit dem vernetzen Blick auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Personalwirtschaft, Führung und Vertrieb


 



Herausforderungen unserer Zeit und der Zukunft meistern!

Prof. Dr. Jürgen Hilp ist deutschlandweit ein gefragter Ansprechpartner für Unternehmen, Führungskräfte und Entscheidungsträger für die wichtigsten Themenbereichen unserer Zeit.

Digitalisierung und Nachhaltigkeit, oftmals verbunden mit Fragen zu Personalwirtschaft, Führung und Vertrieb, sind seine Interessensgebiete, mit denen er sich schon seit vielen Jahren einerseits praktisch andererseits auf wissenschaftlicher Basis auseinandersetzt.

Seit über zwei Jahrzehnten ist er als Gründer, Unternehmer, Vertriebler und Berater eng mit der Versicherungs- und Finanzdienstleistungswirtschaft verbunden. Durch seine Fähigkeit, mithilfe kommunikativer Vernetzung kreative Ideen und Entscheidungsträger zusammenzubringen, können Herausforderungen gemeistert und ein Mehrwert für alle Beteiligten geschafften werden.

Vertriebler, Unternehmer und „Digitalisierungs-Prof“

Prof. Dr. Jürgen Hilp gilt als der „Digitalisierungs-Prof“ und ist als Leiter des Studiengangs BWL-Versicherung an der DHBW Heidenheim sowie als Initiator und Leiter des Digitalisierungs-Circle mittlerweile seit fast einem Jahrzehnt ein bekannter Teil der Hochschullandschaft.

Dennoch sieht er sich weiterhin vor allem als tief in der Praxis verwurzelten Vertriebler und Unternehmer.

Seine Zielsetzung und sein Handeln werden von seinem unternehmerischem Denken und seinem Problemlösungsbewusstsein bestimmt. Besonders schätzt man an ihm die Kombination aus seinem über zwanzigjährigen praktischen Erfahrungsschatz und seiner akademischen Expertise, die ihn Fragestellungen aus den vielfältigsten Blickwinkeln betrachten und lösen lassen.

Kommen Sie gerne mit Prof. Dr. Jürgen Hilp in Kontakt und vernetzen Sie sich mit ihm in den Sozialen Medien!

LinkedIn
Xing
Facebook
Instagram










 
 
 
 
E-Mail
LinkedIn